Arzt / Heilberufler suchen

Dr. med. dent.
Kai Zwanzig


Zahnarzt, Fachzahnarzt für Oralchirurgie, Implantologie
Mauerstraße 8, 33602 Bielefeld Innenstadt
4.7 ★★★★★ - 13 Empfehlungen

Herzlich Willkommen

Informieren Sie hier Ihre Patienten umfassend über Ihre Person und schaffen Sie damit Vertrauen. Berichten Sie hier warum Sie gerade Zahnarzt wurden und wodurch sich Ihre Behandlung von der Ihrer Konkurrenten in Bielefeld unterscheidet.
Sie sind Dr. Zwanzig?
Jetzt Profil vervollständigen Profil von Oralchirurg Dr. Kai Zwanzig ändern

Zur Person

Dr. med. dent. Kai Zwanzig

Dr. med. dent. Kai Zwanzig


Fachgebiete: Zahnarzt, Fachzahnarzt für Oralchirurgie



Jahre Erfahrung: keine Angabe



Ausbildung: keine Angabe



Sprachen: Deutsch,



Mitgliedschaften und Auszeichnungen:
keine Angabe

Meine Behandlungsschwerpunkte

Behandlungsschwerpunkte sind die Kernkompetenzen Ihrer Zahnarztpraxis. Sie besitzen beispielsweise einen Mastertitel (M.Sc. - Master of Science) in einem oder mehreren Fachgebieten? Dann ist hier der ideale Ort Ihre Patienten schnell und umfassend über Ihre Expertisen zu informieren.
wie ist der Ablauf einer Behandlung bei Ihnen? Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein?
bieten Sie auch metallfreie, biokompatible Werkstoffe und welche Vorteile besitzen diese für die Gesundheit Ihrer Patienten?
Überzeugen Sie mit ihren Spezialisierungen: zB. der Anzahl erfolgreich durchgeführter Behandlungen (Ihre Fallzahlen)
oder neuesten Untersuchungsmethoden und zahnmedizinische Diagnoseverfahren, die in Ihrer Praxis zum Einsatz kommen
und vieles mehr ...


Sie sind Dr. Zwanzig?

Jetzt Profil vervollständigen Profil von Oralchirurg Dr. Kai Zwanzig ändern

Die Praxis in Bildern:

  • Praxisbild 1
  • Praxisbild 2

Sie sind dieser Arzt? Jetzt Praxisbilder hinzufügen Profil von Oralchirurg Dr. Kai Zwanzig ändern




Bewertung:  4,7 von 5 aus 13 Empfehlungen


⇩ Einzelbewertung nach Bereichen einsehen ⇩




Dr. Kai Zwanzig bewerten

Empfehlungen für Dr. Zwanzig in Bielefeld Seite: 1 von 1

Filtern nach: Überfahren Sie das Bild für weitere Erläuterungen

Saverio
(Privatpatient / Alter: unter 25 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

08.04.2019

Behandlung: Entfernung der Weisheitszähne _ Kunststofffüllungen
Bewertung: Zahnarzt ist renommiert und professionell
Fazit: Überragend!

Matthias
(Kassenpatient / Alter: 25 - 49 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

28.02.2019

Sympathisches Team, ruhig und professionell. Weisheitszähne gezogen und Wurzelspitzenresektion durchgeführt. 4 Kronen aus Vollkeramik, alles zu meiner vollsten Zufriedenheit

Edeltraud
(Privatpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

06.09.2012

Erstklassig - meine Empfehlung
Herzlichen Dank an das gesamte Team, für die beste persönliche
und fachlich perfekte Behandlung, während der umfangreichen
Sanierung zur Erhaltung meiner Zähne.
Das Ergebnis ist erstklassig.

Gerhild
(Kassenpatient / Alter: 25 - 49 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

01.09.2011

Nach einem bösen Reinfall bin ich über Bekannte zu Dr. Kai Zwanzig gekommen, der mir als erster Hoffnung machte, meine Zahnbehandlung erfolgreich abschließen zu können. Nach vorbereitenden Behandlungen wurden bei mir Weichteil- und Knochenaugmentationen mit autologem Material vorgenommen, die super vorbereitet, durchgeführt und nachbetreut wurden. Die Kronen (insgesamt sechs) sehen - dank kompetenem Farbabgleich - fast wie eigene Zähne aus. Vielen Dank auch an das kompetente und sehr nette Team!

Johanna
(Kassenpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (4,7 von 5) )

4.71

18.04.2011

Nach einjähriger Behandlung (Keramikinlays, Kronen, Wurzelbehandlungen, Weisheitszahn entfernen) bin ich besonders zufrieden:

- sauberes, ordentliches und genaues Arbeiten
- freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter
- auch in Notfällen gut erreichbar und sehr hilfsbereit
- interessiert am Genesungszustand

Lina
(Kassenpatient / Alter: 25 - 49 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

15.03.2011

Ein super nettes Team und eine ausführliche Beratung führten zu einem tollen Ergebnis. Die Krone ist von den restlichen Zähnen nicht zu unterscheiden. Mehr kann man nicht erwarten.

Tim
(Kassenpatient / Alter: 25 - 49 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

01.02.2011

Vielen Dank für die kompetente und persönliche Beratung und Behandlung. IN der Praxis Zwanzig fühlt man sich gut aufgehoben und erhält eine ausgezeichnete zahnärztliche Versorgung (auch wenn z.T. mit Zuzahlungen verbunden).

Eberhard
(Kassenpatient / Alter: 65 plus / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

11.01.2011

Ich bin 73 Jahre alt und mir fehlten auf der rechten Seite unten die letzten Backenzähne, so dass ich nur auf der linken Seite kauen konnte. Ich informierte mich in verschiedenen Praxen. Die umfangreichste und ehrlichste Information erhielt ich von Dr. Kai Zwanzig. Er sagte mir, dass diese Behandlung keine schnelle Sache wäre und ich mit 14 Monate Behandlungszeit rechnen müsse. Es gehört sehr großes Vertrauen zu einem Zahnarzt, den Schritt zur Implantation zu wagen. Ich bin begeistert von der professionellen Arbeit von Dr. Zwanzig.

Warde
(Kassenpatient / Alter: 25 - 49 / Bewertung: (4,9 von 5) )

4.86

20.11.2010

Nach einer misslungenen Schienenbehandlung habe ich mich erneut auf die Suche nach einem geeigneten Zahnarzt gemacht. Nachdem ich bereits viel Positives über die Praxis Dr. Zwanzig gehört hatte, habe ich einen Beratungstermin vereinbart und mich dann nach einem überzeugenden Gespräch für eine Schienenbehandlung bei Dr. Kai Zwanzig entschieden.
Ich war mit der Betreuung sehr zufrieden. Kurze Wartezeiten, freundliche Helferinnen, faire Kosten und ein wirklicher guter Zahnarzt.
Ich kann die Praxis Dr. Zwanzig nur weiterempfehlen!

Konstantin
(Kassenpatient / Alter: 25 - 49 / Bewertung: (2,9 von 5) )

2.86

22.10.2010

1. ZahnentfernungDr. Zwanzig hat mir mehrere Zähne entfernt, auch sehr bruchige (Die Zähne, die mehrere Jahre ohne Würzeln sind - werden sehr bruchig). Sehr gute Erfahrung, ohne Schmerzen. Meine volle Empfehlung.2. - Provisorische KronenDa ich meine Zähne abgekaut habe, habe ich für alle Zähne im Oberkiefer die provisorische Kronen bekommen. Die Labor ist sehr gut, hochqualitative Kronen- Dr. Zwanzig hat die Kronen mit dem anderen Winkel (als meine eigene Zähne gewesen) gestellt. Ohne mit mir erst zu besprechen. Dann musste ich diese im Labor abschleifen lassen. -- Die Kronen musste ich mehrmals kleben lassen (ausgefallen) 3. --- ImplantateDr. Zwanzig hat mir 3 Implantate im Unterkiefer gemacht.Am nächsten Morgen hatte ich immer noch kein Gefühl im Unterlippe links. Auf dem Röntgenbild konnte man nichts besonderes sehen und Dr. Zwanzig hat nichts unternommen. Einige Wochen später habe ich rausgefunden, dass mit DVT-Bildern kann man den Nervenkanal untersuchen. Das habe ich auch gemacht (ohne Dr. Zwanzig, weil er nichts machen wollte).Und tatsächlich, der Implantat hat durch dünne Knochen auf den Nervenkanal gedruckt. Und ich musste Imlantat entfernen lassen. Hätte Dr. Zwanzig mich am ersten Tag untersuchen lassen, könnte man den Implantat 1 mm zurückdrehen (das ist nur die ersten 48 Stunden möglich). Das hätte mir zwei zusätzliche Operationen gespart. DANKE Dr. Zwanzig. Deswegen - keine Empfehlung als Implantatologe.

Dagmar
(Kassenpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

07.05.2010

Ich hatte die Wahl, entweder Implantate oder Klammer. Für Klammer fühlte ich mich zu jung, Implantate machten mir Angst, und zwar große!Dr. Zwanzig hat es geschafft, mir diese Angst zu nehmen (er hat sich die Zeit für Gespräche genommen) und jetzt, da alles fertig ist, bin ich ihm dafür sehr dankbar. Vom Kieferaufbau bis zum Einsetzen der Kronen hat er äußerst präzise, sicher und sehr ruhig gearbeitet. Man weiß sich sofort in guten Händen. Während der gesamtem Zeit habe ich mich bei ihm und seinem Team bestens aufgehoben und betreut gefühlt. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Jedes Schaufenster in der Stadt dient mir als Spiegel und die Spiegel sind sowieso meine. Ich habe so schöne Zähne und kann endlich wieder alles kauen, und das auf beiden Seiten! Ich kann Dr. Zwanzig nur empfehlen. Er ist äußerst kompetent, arbeitet präzise und ist auch noch sehr nett!

barbara
(Privatpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

21.11.2009

Bei mir war leider mit Anfang 60 eine Rundherum-Versorgung / Erneuerung nötig geworden. Nach einer langen Behandlung (28 Monate) und vielen, vielen Sitzungen mit Operationen, Knochenaufbau, Zahnfleichtransplantionen und insgesamt 8 Implantaten war in dieser Woche die letzte Sitzung: Alle Zähne/Implantate sind mit perfekt sitzenden Keramik überkront, nichts stört, Aussehen: Perfekt und natürlich.
Toll: Auch die übergangskronen waren perfekt, nichts störte, sehr gute Beratung und Behandlung. Dr Zwanzig kann getrost ein Hang zum Perfektionismus bescheinigt werden, die Praxis verließ ich nie, ohne dass auch er vollständig mit dem Ergebnis zufrieden war!
Schmerzen: Nur die der Spritzen für die Anästhesie, sonst nichts.
Ich kann nur jedem wünschen, für eine so intensive Behandlung einen Perfektionisten wie Dr. Zwanzig zu finden.

Moritz
(Kassenpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (4,9 von 5) )

4.86

07.01.2009

Ich bin über Empfehlungen zur Praxis Dr. Zwanzig gekommen.
Sämtliche Eingriffe (und das waren nicht wenige) wurden ruhig, akkurat und zügig vorgenommen. Das Ziehen aller Weisheitszähne auf einmal verlief genauso problemlos wie das Setzen eines Implantats. Von Dr. Zwanzig eingesetzte Inlays, Teilkronen und Kronen sind von meinen Zähnen nicht zu unterscheiden. Ich musste nie lange warten und das Team ist freundlich und kompetent. Nach der Generalüberholung meiner Zähne kann ich die Praxis nun auch selber weiter empfehlen.

Online Termin vereinbaren

Spam-Schutz:  Um automatisierten Spam zu vermeiden, addieren Sie bitte Einundsechzig und Drei und geben Sie das Ergebnis als Zahl hier ein





 

Weitere Zahnmediziner in der Nähe finden:

Beliebte Artikel und News

Was tun bei Zahnarztangst

Was tun bei Zahnarztangst

Kaum einer geht gerne zum Zahnarzt. Dieses Wechselbad der Gefühle setzt sich beim Einzelnen ganz unterschiedlich zusammen und ist verschieden stark ausgeprägt. Vom schlechten Gewissen, über ein flaues Gefühl in der Magengegend, bis zu Panikattacken mit Erbrechen und Herzrasen ...
mehr >

Darf's ein bisschen mehr sein?

Darf's ein bisschen mehr sein?

Genau 180 Mal besuchte ein junger Züricher im Jahr 2016 Praxen von Zahnärzten. Das Besondere war: Bei der Hälfte der Termine erschien er als gepflegter, Erfolg ausstrahlender Mann im edlen Anzug und ausgestattet mit Accessoires, wie teurem Smartphone, die Status symbolisierten. Den Medizinern sagte ...
mehr >