Arzt / Heilberufler suchen

Dr.
Bernadette Gyöngyi-Incze


Zahnärztin
Lackner Kristóf 62 B, 9400 Sopron
4.9 ★★★★★ - 9 Empfehlungen

Herzlich Willkommen

Stellen Sie Ihre Praxis umfassend vor. Schaffen Sie Vertrauen in Ihre Preson. Warum wurden Sie Zahnarzt? Was machen Sie anders als Ihre Kollegen in Sopron?
Sie sind Dr. Gyöngyi-Incze?
Jetzt Profil kostenlos vervollständigen Profil von Zahnärztin Dr. Bernadette Gyöngyi-Incze ändern

Im Team von Dentalklinik Dr. Tóka

Dr. Bernadette Gyöngyi-Incze

Dr. Bernadette Gyöngyi-Incze


Fachgebiete: Zahnärztin



Jahre Erfahrung: keine Angabe



Ausbildung: keine Angabe



Sprachen: Magyar,



Mitgliedschaften und Auszeichnungen:
keine Angabe




Bewertung:  4,9 von 5 aus 9 Empfehlungen


⇩ Einzelbewertung nach Bereichen einsehen ⇩




Dr. Bernadette Gyöngyi-Incze bewerten

Empfehlungen für Dr. Gyöngyi-Incze Bernadette in Sopron Seite: 1 von 1

Filtern nach: Überfahren Sie das Bild für weitere Erläuterungen

Gertrud
(Kassenpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (4,9 von 5) )

4.86

04.07.2019

Ich kann diese Praxis, Ärztin und das Team nur loben und daher weiterempfehlen. Das Team ist einfach SPITZE
Freue mich bereits auf den nächsten Termin um Euch zu sehen.
Herzliche Grüße aus Österreich
Familie Reiner

eszter
(Privatpatient / Alter: 25 - 49 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

22.06.2019

Sie ist sehr Lieb, Behandlunsprofi. Sehr gut Ausgebildet.

dietmar
(Privatpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

27.08.2014

dr.bernadette und das gesamte team ist einfach spitze

Andreas
(Privatpatient / Alter: 25 - 49 / Bewertung: (4,6 von 5) )

4.57

04.02.2014

Die Behandlung, Beratung und Patientenbetreuung kann ich mir nicht besser vorstellen. Das Preis_Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung. Ich fühlte mich jedenfalls besser beraten und behandelt als ei meinem Zahnarzt in Österreich. Ich werde die Kontrolltermine auf jeden Fall wahrnehmen und eventuell erforderliche Behandlungen in Zukunft hier machen lassen. Wenn mich jemand anspricht welchen Zahnarzt ich empfehlen würde dann werde ich auf Fr. Dr. Bernadette Gyöngyl-Incze ( swissmed ) verweisen!
Vielen Dank für die tolle Behandlung.

Jarmila
(Privatpatient / Alter: 65 plus / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

13.05.2013

Die Frau Dr. Incze Bernadette ist nicht nur eine nette, sondern auch eine fachliche Aerztin. Mit Gefúhlen fúr Patienten, mit Sinn fúr Proportion und Estetik. Ich habe mich bei ihr wohl gefúllt, mit ihrer Erklárung sofort Angst vergessen. Mir ist es klar, sie macht ihre Arbeit verantwortlich und mit Liebe und so schaut das Ergebnis aus.Ich bin Frau Dr. Bernadette dankbar, si hat mir erfúllt mein
Traum und Wunsch von schoenen, natúrlich aussehenden Záhnen.Damit ist gestiegen mein Selbstbewusst und habe so viel Freude.
Ich bin sicher, diese Aerztin macht noch viele zufriedene Patienten.
Ich bedanke mich am diesen Weg und in meinem Freundekreis wird die Frau Dr. empfohlen.

Anke
(Privatpatient / Alter: 25 - 49 / Bewertung: (4,6 von 5) )

4.57

26.04.2013

Wenn man einen termin vereinbart,kommt man sofort dran.freundlichkeit ist oberstes gebot um einen die angst zu nehmen.
jeder schritt einer behandlung wird erklärt und abgesprochen.sehr lobenswert ist vor allem die vorsichtige behandlung. nichts wird überstürzt.immer wird nachgefragt,ob der schmerz erträglich ist und sofort massnahmen zur beseitigung etwaiger schmerzen getroffen.
mit viel ruhe und ohne stress wird einem nervosität oder angst fast genommen.
echt super zahnpraxis!!!!!

Georg
(Privatpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

16.10.2012

Sehr positive Atmosphäre und gute und präzise Behandlung. Mein ganze Familie ist zufrieden.Ich habe Sie auch schon weiterempfohlen. Diese waren sehr zufrieden!

Irene
(Kassenpatient / Alter: unter 25 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

06.10.2012

Fr. Dr. Bernadette Gyöngyi-Incze wurde mir von einer guten Bekannten empfohlen und ich bin sehr glücklich darüber. Ich habe in meiner Kindheit sehr schlechte Erfahrungen mit Zahnärzten gemacht und habe daher große Panik vor Zahnarztbesuchen.

Hier möchte ich alle Eltern bitten, mit ihren Kindern diese Zahnärztin aufzusuchen, damit bei den Kleinen überhaupt erst keine Angst vor Zahnärzten aufkommen kann.

Fr. Dr. Gyöngyi-Incze hat den Zustand meiner Zähne genauestens untersucht und sich viel Zeit für ein Gespräch mit mir genommen.

Bei mir wurden Keramik-Kronen gemacht und eine Wurzelspitzenresektion. Bei den einzelnen Behandlungen wurde mir klar, dass ein Zahnarztbesuch auch angenehm sein kann:
- die Injektionen wurden punktgenau injeziert, d.h. ich hatte keinerlei Taubheitsgefühl bei den Lippen oder bis zu den Haarwurzeln, was mir bei meinen früheren Zahnärzten schon passiert ist;
- bei den Behandlungen blieben meine Lippen unverletzt;
- die Assistentin arbeitete genauso professionell, denn ich musste nicht andauernd schlucken;
- bei den Zahnabdrücken überkam mich keine Panik, es war nicht unangenehm (früher glaubte ich immer, ich müsste ersticken!!);
- auch die Wurzelspitzenresektion verlief "angenehm", ich hatte keinerlei Schmerzen, auch danach nicht! Fr. Dr. Gyöngyi hat sich per Mail sogar nach meinem Befinden erkundigt. Das war auch neu für mich und ich hatte das Gefühl, dass ich ihr als Patient wichtig bin.
- die Kronen passen wie angegossen, wie es ja sein soll;

(Diese Punkte muss ich erwähnen, da das bis jetzt wirklich nicht so war!!)


Kein Wunder, dass ich nach so professioneller Behandlung von meinem Zahnarztaufenthalten ganz begeistert erzählte. Eine Freundin von mir meinte sogar, dass ich so schwärmte, als käme ich von einem Wellnesstag nach Hause.

Mein Ehemann und meine Kinder besuchen auch schon Fr. Dr. Gyöngyi-Incze und ich kann sie nur jeden empfehlen - und das mache ich auch.

Armand
(Kassenpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

11.07.2012

Ich kann nur diese Praxis weiter emphehlen,bin wirklich sehr zufrieden. Die Reise nach Ungarn hat sich gelohnt.

Online Termin vereinbaren

Spam-Schutz:  Um automatisierten Spam zu vermeiden, addieren Sie bitte Fünfzig und Null und geben Sie das Ergebnis als Zahl hier ein





 

Weitere Zahnmediziner in der Nähe finden:

Beliebte Artikel und News

Beste Implantatsysteme haben Konusverbindung

Beste Implantatsysteme haben Konusverbindung

Ein Zahnimplantat in den Kieferknochen zu setzen, ist vergleichbar mit dem Eindrehen eines Dübels in die Wand. In beiden Fällen wird zuerst ein Loch gebohrt, in das der Dübel, bzw. das Implantat bündig eingebracht wird. Darauf setzt der Zahnarzt ein Provisorium, um ...
mehr >

Miniimplantate und die Prothese sitzt

Miniimplantate und die Prothese sitzt

Viele Träger von herausnehmbaren Zahnprothesen wünschen sich mehr Halt. Einen komfortablen Zahnersatz, der weder wackelt noch drückt. Einen mit dem man wieder alles essen kann. Einfach so wie früher, als man sich fragte: Worauf habe ich heute Appetit? und ...
mehr >