Arzt / Heilberufler suchen

Dr. medic. stom. (RO)
Diana Svoboda


Master of Science Aesthetics, Master of Science Parodontologic, zertifizierte Implantologin, Implantologie, Parodontologie
Rellinghauser Straße 16, 45128 Essen Südviertel
5.0 ★★★★★ - 1 Empfehlung

Herzlich Willkommen

Informieren Sie hier Ihre Patienten umfassend über Ihre Person und schaffen Sie damit Vertrauen. Berichten Sie hier warum Sie gerade Zahnarzt wurden und wodurch sich Ihre Behandlung von der Ihrer Konkurrenten in Essen unterscheidet.
Sie sind Dr. Svoboda?
Jetzt Profil vervollständigen Profil von Zahnärztin Dr. Diana Svoboda ändern

Im Team von diPura - Fachklinik für ästhetische Zahnmedizin & Implantologie

Dr. medic. stom. (RO) Diana Svoboda

Dr. medic. stom. (RO) Diana Svoboda


Fachgebiete: Master of Science Aesthetics, Master of Science Parodontologic, zertifizierte Implantologin



Jahre Erfahrung: keine Angabe



Ausbildung: keine Angabe



Sprachen: Deutsch,



Mitgliedschaften und Auszeichnungen:
keine Angabe

Meine Behandlungsschwerpunkte

Behandlungsschwerpunkte sind die Kernkompetenzen Ihrer Zahnarztpraxis. Sie besitzen beispielsweise einen Mastertitel (M.Sc. - Master of Science) in einem oder mehreren Fachgebieten? Dann ist hier der ideale Ort Ihre Patienten schnell und umfassend über Ihre Expertisen zu informieren.
wie ist der Ablauf einer Behandlung bei Ihnen? Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein?
bieten Sie auch metallfreie, biokompatible Werkstoffe und welche Vorteile besitzen diese für die Gesundheit Ihrer Patienten?
Überzeugen Sie mit ihren Spezialisierungen: zB. der Anzahl erfolgreich durchgeführter Behandlungen (Ihre Fallzahlen)
oder neuesten Untersuchungsmethoden und zahnmedizinische Diagnoseverfahren, die in Ihrer Praxis zum Einsatz kommen
und vieles mehr ...


Sie sind Dr. Svoboda?

Jetzt Profil vervollständigen Profil von Zahnärztin Dr. Diana Svoboda ändern

Die Klinik in Bildern:

  • Praxisbild 1
  • Praxisbild 2

Sie sind diese Ärztin? Jetzt Praxisbilder hinzufügen Profil von Zahnärztin Dr. Diana Svoboda ändern




Bewertung:  5,0 von 5 aus 1 Empfehlungen


⇩ Einzelbewertung nach Bereichen einsehen ⇩




Dr. Diana Svoboda bewerten

Empfehlungen für Dr. Svoboda in Essen Seite: 1 von 1

Filtern nach: Überfahren Sie das Bild für weitere Erläuterungen

Walter
(Privatpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

27.10.2018

Seit 2006 bin ich "Fan" der diPura-Zahnklinik und bei Fr.Dr.Svoboda in Behandlung.

Da ich bis dahin Angst vor dem Zahnarzt hatte, war "einiges" bei mir zu zu tun. Von Implantaten bis zu Veneers, das volle Programm.

Von der Art und Weise, wie das ganze Team um Fr.Dr.Svoboda mit mir als Patient umgeht, bin ich schlicht weg begeistert. Mittlerweile geht es fast schon freundschaftlich zu. "Man kennt sich und kommt zu Freunden". Keine Fluktuation unter den Mitarbeitern_innen, alle wissen Bescheid. Völlig schmerzfreie Behandlungen war ich bis dahin icht gewohnt, selbst vor der Betäubungsspritze wird mittels Wattebausch lokal "vorbetäubt", damit der Einstich der Spritze nicht weh tut. Man kann sich Ihr, auch als Angstpatient(wie ich es einer war), völlig anvertrauen und entspannen. Da ich beruflich sehr stark eingebunden bin und in Süddeutschland wohne, war es mir wichtig, in wenigen Behandlungen "zum Ziel" zu kommen. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Es hat mir nicht nur das vielzitierte "Lächeln" wieder gegeben, sondern mehr Selbstbewusstsein und Erfolg im Beruf. Oft werde ich angesprochen, "wie ich denn meine Zähne behandeln lasse, die sehen so natürlich gesund aus".
Heute gehe ich zwei bis dreimal pro Jahr zur Zahnreinigung und Prevent hin.

Online Termin vereinbaren

Spam-Schutz:  Um automatisierten Spam zu vermeiden, addieren Sie bitte Einundfünfzig und Drei und geben Sie das Ergebnis als Zahl hier ein





 

Weitere Zahnmediziner in der Nähe finden:

Beliebte Artikel und News

Was tun bei Zahnarztangst

Was tun bei Zahnarztangst

Kaum einer geht gerne zum Zahnarzt. Dieses Wechselbad der Gefühle setzt sich beim Einzelnen ganz unterschiedlich zusammen und ist verschieden stark ausgeprägt. Vom schlechten Gewissen, über ein flaues Gefühl in der Magengegend, bis zu Panikattacken mit Erbrechen und Herzrasen ...
mehr >

Darf's ein bisschen mehr sein?

Darf's ein bisschen mehr sein?

Genau 180 Mal besuchte ein junger Züricher im Jahr 2016 Praxen von Zahnärzten. Das Besondere war: Bei der Hälfte der Termine erschien er als gepflegter, Erfolg ausstrahlender Mann im edlen Anzug und ausgestattet mit Accessoires, wie teurem Smartphone, die Status symbolisierten. Den Medizinern sagte ...
mehr >