Arzt / Heilberufler suchen

Dr. med. dent.
Michael Hoch


Zahnarzt
Moislinger Allee 51, 23558 Lübeck Sankt Lorenz Süd
5.0 ★★★★★ - 6 Empfehlungen

Herzlich Willkommen

Liebe Patientinnen und Patienten,

gerne möchten wir Ihnen unsere moderne Zahnarztpraxis am Drägerwerk, sowie unser erfahrenes Zahnärzteteam vorstellen.

Im Team von Praxis für Zahngesundheit

Dr. med. dent. Michael Hoch

Dr. med. dent. Michael Hoch


Fachrichtung: Zahnarzt



Jahre Erfahrung: keine Angabe



Ausbildung: keine Angabe



Sprachen: Deutsch, English, Dansk,



Mitgliedschaften und Auszeichnungen:
keine Angabe

Leistungsspektrum der Zahnarztpraxis

Behandlungen

  • Angstpatienten sind willkommem - wir behandeln Zahnarztangst
  • Ästhetische Zahnheilkunde
  • Bleaching (schöne weiße Zähne)
  • Wurzelbehandlung (Endodontie)
  • Gesamtsanierung der Zähne
  • Laserbehandlung mit Dentallaser
  • Behandlung von Mundgeruch (Halitosis)
  • Narkosebehandlung mit Analgosedierung
  • Behandlung unter Vollnarkose
  • Parodontologie
  • Photoaktivierte Desinfektion (PAD)
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Zahnerkrankungen wirksam vorbeugen
  • Schmerzarmes Spritzen (Wand, The)
  • Wurzelspitzenresektion
  • Zahnerhaltung vor Zahnersatz

Chirurgie / Implantologie

  • Zahnmedizinische Chirurgie
  • Implantate aus Titan
  • Selbsthemmende Konusimplantate
  • Mini-Implantate für Prothesen
  • Oralchirurgie

Service-Angebote

  • ausführliche Beratung zu Ihren zahnmedizinischen Fragen
  • Kariesvorbeugung mit Xylit
  • Zahnschmuck

Ganzheitliche Zahnmedizin

  • Amalgam-Sanierung

Praxisausstattung / Geräte

  • CEREC 3D (Zahnkronen in einer Behandlung)
  • Digitales Röntgen

Zahnersatz / Technologien

  • Keramikfüllungen
  • Keramikinlays
  • Keramikkronen
  • Metallfreier Zahnersatz
  • Prothetischer Zahnersatz
  • Prothetische Vollprothesen
  • Veneers (keramische Verblendschalen)
  • Zirkonbrücke
  • Zirkonkrone

Meine Behandlungsschwerpunkte

CEREC Inlays und Kronen

Die Zahnärzte Dr. Michael Hoch und Kollegen bieten auch das CEREC 3D System an. Mit diesem System erhält der Patient in nur einer Sitzung ohne lästige Abdrücke Kronen und Inlays aus Vollkeramik. Ein Laser tastet den beschliffenen Zahn ab, erkennt die Strukturen und ein Computer errechnet die Form des herzustellenden Zahnersatzes.

Durch Knopfdruck startet die Cerec Fräseinheit und erstellt in kurzer Zeit Krone oder Inlay in der Zahnfarbe des Patienten. Alle Komponenten befinden sich in der Zahnarztpraxis Dr. Hoch in Lübeck. Transportwege und Versandkosten in ein Dentallabor entfallen ebenfalls.

Die Vorteile sind enorm - aber nicht ganz billig.

1. Metallfreier Zahnersatz, Schluss mit dem Problem: Allergie auf Metall im Mund.
2. Nie wieder dunkle Kronenränder, wenn das Zahnfleisch einmal zurück geht.
3. Keine Probleme mit Amalgam und Quecksilbervergiftung.
4. Kein lästiger Abdruck mehr.
5. Kein elektrisches Element durch unterschiedliche Metalle ( Batterie im Mund )


Dank Mini-Implantat nie wieder lockere Zahnprothesen

Wer kennt als Prothesenträger nicht die Probleme der Unsicherheit mit einem schlecht sitzenden Zahnersatz. Ist der Knochen im Unterkiefer zurückgegangen, gibt es sogar oft schmerzhafte Druckstellen und selbst beim Sprechen oder essen bewegt sich die Zahnprothese in alle Richtungen. Um eine komfortable Lösung zu erzielen, sind für eine Implantatlösung oft nicht bezahlbare Summen zusammengekommen.

Durch Mini-Implantate ist es anders. Hier reichen vier einteilige Implantate im Unterkiefer ( sechs im Oberkiefer ), um einer Prothese wieder zu festem Sitz zu verhelfen. Diese Implantate werden nicht mit einer aufwändigen Implantation in den Knochen eingebracht, sondern ganz einfach mit einem sehr kleinen Eingriff durch die Schleimhaut - transgingival - in den Knochen geschraubt.

Die Miniimplatate sind viel kleiner als ein reguläres Implantat und bestehen nur aus einer winzigen Titanschraube mit einem kugelförmigen Kopf, der aus dem Zahnfleisch ragt.

Dieser Druckknopf funktioniert wie der an einem Hemd oder einer Jeans. Das Außenteil befindet sich in der Zahnprothese. Wird die Prothese eingesetzt, verbinden sich diese Elemente mit einem Klick. Der Zahnersatz sitzt fest im Mund. Druckstellen werden verhindert, weil die Belastung jetzt auf den Implantaten ruht.

Der größte Vorteil liegt allerdings in der Möglichkeit der Sofortbelastung. Miniimplantate sind sofort nach der Implantation belastbar. Sie verlassen also die Zahnarztpraxis bereits mit festen Zähnen. Oft kann sogar der alte Zahnersatz wieder verwendet werden und wird nur durch die kleinen preiswerten Außenteile ergänzt.

Feste Zähne an einem Tag mit Miniimplantaten. Jetzt auch in der Hansestadt Lübeck

Die Praxis in Bildern:

  • Praxisbild 1
  • Praxisbild 2

Sie sind Dr. med. dent. Michael Hoch? Jetzt Praxisbilder hinzufügen




Bewertung:  5,0 von 5 aus 6 Empfehlungen


⇩ Einzelbewertung nach Bereichen einsehen ⇩




Dr. Hoch bewerten

Empfehlungen für Dr. Hoch in Lübeck Seite: 1 von 1

Filtern nach: Überfahren Sie das Bild für weitere Erläuterungen

Ulrike
(Kassenpatient / Alter: 25 - 49 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

21.11.2017

Ich habe nun 4 Implantate und alles ist gut gelaufen. Meine Ängste im Hinblick
auf die OP waren völlig unbegründet. Der Mann versteht sein Handwerk und
sollte ich noch mal ein Implantat benötigen, dann nur hier und ohne Angst.

Günter
(Kassenpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

11.07.2017

Tolle Praxis, nettes Team

Peter
(Kassenpatient / Alter: unter 25 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

04.07.2017

Kontrolle - alles OK

Sonja
(Kassenpatient / Alter: 25 - 49 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

00.00.0000

Dr. Hoch ist seit vielen Jahren der Zahnarzt meines Vertrauens. Mein Bauch
wird zwar nie gerne zum Zahnarzt gehen, aber bei Ihm weiß ich was ich habe.

Anmerkung des Arztes:
neuer kom

Online Termin vereinbaren

Spam-Schutz:  Um automatisierten Spam zu vermeiden, addieren Sie bitte Siebenundneunzig und Sieben und geben Sie das Ergebnis als Zahl hier ein





 

Beliebte Artikel und News

Was tun bei Zahnfleischbluten

Was tun bei Zahnfleischbluten

Zahnfleischbluten ist ein ernstes Warnsignal das meistens durch schlechte oder schlicht kaum vorhandene Mundpflege begründet ist. Blutet das Zahnfleisch beim Putzen oder bei Ausübung von Druck, ist das meistens ein Zeichen für eine Zahnfleischentzündung, die sogenannte Gingivitis. Durch regelmäßige ...
mehr >

Miniimplantate und die Prothese sitzt

Miniimplantate und die Prothese sitzt

Viele Träger von Zahnprothesen wünschen sich einen komfortablen Zahnersatz, der weder wackelt noch drückt und mit dem man wieder alles essen kann. Einfach so wie früher, als man sich fragte: Worauf habe ich heute Appetit? und ...
mehr >