Arzt / Heilberufler suchen

Dr. med. dent.
Frank Bargon


Zahnarzt, Spezialist für Implantologie und mikroskopische Wurzelkanalbehandlungen
Waldfriedgasse 4 Haus B, 6800 Feldkirch
4.9 ★★★★★ - 3 Empfehlungen

Online Termin oder Anfrage

Spam-Schutz:  Um automatisierten Spam zu vermeiden, addieren Sie bitte Achtundzwanzig und Zwei und geben Sie das Ergebnis als Zahl hier ein




 

Herzlich Willkommen

Sehr geehrter Patientin!
Herzlich Willkommen in der Zahnarzt-Praxis Dr. Bargon, Ihre Wohlfühl-Praxis in Feldkirch!

Gerne begrüßen wir Sie persönlich und kümmern um Ihre zahnmedizinischen Belange und Wünsche, denn:

PERFEKTION ist unsere LEIDENSCHAFT

Im Team von Dr. Frank Bargon

Dr. med. dent. Frank Bargon

Dr. med. dent. Frank Bargon


Fachgebiete: Zahnarzt, Spezialist für Implantologie und mikroskopische Wurzelkanalbehandlungen



Jahre Erfahrung: 26 Jahre



Ausbildung: keine Angabe



Sprachen: Deutsch,



Mitgliedschaften und Auszeichnungen:
keine Angabe




Bewertung:  4,9 von 5 aus 3 Empfehlungen


⇩ Einzelbewertung nach Bereichen einsehen ⇩




Dr. Frank Bargon bewerten

Erfahrungen mit Dr. Bargon Frank in Feldkirch Seite: 1 von 1

Filtern nach: Überfahren Sie das Bild für weitere Erläuterungen

Marisa
(Privatpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

11.11.2018

Auf der Suche nach einem Spezialisten für Implantologie bin ich auf die Homepage von Dr. Bargon gestossen. Dr. Bargon und sein Team sind sehr kompetent und freundlich, und ich nehme gerne die Reise von der Schweiz nach Feldkirch in Kauf.

Gerhard
(Privatpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

30.11.2013

Dr. Bargon hat mir einen Zahn gerettet den ein andere Zahnarzt reissen wollte.
Ich brauch einen Zahnarzt der die Zähne rettet, und schaut dass diese erhalten bleiben. Da habe ich in Dr. Bargon 100_ vertrauen.
Einmal war es nicht mehr möglich und ein Implantat wurde mit 100_ Zufriedenheit gemacht.

eveline
(Privatpatient / Alter: 50 - 65 / Bewertung: (5,0 von 5) )

5

18.02.2010

Durch Empfehlung kam ich zu Dr. Bargon. Es wurde eine mikroskopische Wurzelkanalbehandlung durchgeführt. Die Spritze spürte ich kaum und die Behandlung war völlig schmerzfrei. Dr. Bargon sprach immer mit mir, informierte mich über jeden Handgriff den er machte.Einfach wauwwwwww, ich hatte doch total vergessen dass ich mich auf einem Zahnarztstuhl befand.Was ich auch als sehr angenehm empfand, war der Kofferdam: Was ist ein Kofferdam: Kofferdam bietet dem Zahnarzt die Möglichkeit des absoluten Trockenlegens eines Behandlungsgebietes. Durch das Überziehen der kompletten Schleimhaut wird das Gebiet freigehalten von Speichel, Atemfeuchtigkeit und Blut. Auch subgingivale Bereiche werden absolut trocken gelegt. Hierbei wird Kofferdam mittels Klammern arretiert und das Zahnfleisch so zurückgedrängt. So sind auch Bereiche zu erreichen, die normalerweise schwer einzusehen und zu behandeln sind. Auch für den Patienten bietet Kofferdam einige Vorteile. Die Gefahr der Aspiration von Gegenständen, Füllungsresten oder Instrument ist nicht mehr gegeben. Die Speichelbildung ist minimal und die Zunge ist nicht mehr im weg. Gerade bei Wurzelbehandlungen bestand diese Gefahr bisher. Die für den Zahnarzt schwer zu handhabenden Endo-Feilen gerieten leicht in den Rachenraum. Da dieser komplett vom Spanngummi bedeckt ist, wird diese Gefahr ausgeschlossen. Durch den Spanngummi wird außerdem ein keimarmes Arbeitsfeld geschaffen. Die Verringerung der Infektionen eines behandelten Wurzelkanals wird dadurch maximiert.Endlich habe ich einen Zahnarzt gefunden, der es versteht, den Patienten wichtig zu nehmen.Seine sehr ruhige und einfühlsame Art verhalf mir, das Wort "ANGST" aus meinem Kopf verschwinden zu lassen. Danke lieber Dr. Bargon

Weitere Zahnmediziner in der Nähe finden:

Beliebte Artikel und News

Was tun bei Zahnfleischbluten

Was tun bei Zahnfleischbluten

Zahnfleischbluten ist ein ernstes Warnsignal das meistens durch schlechte oder schlicht kaum vorhandene Mundpflege begründet ist. Blutet das Zahnfleisch beim Putzen oder bei Ausübung von Druck, ist das meistens ein Zeichen für eine Zahnfleischentzündung, die sogenannte Gingivitis. Durch regelmäßige ...
mehr >

Miniimplantate und die Prothese sitzt

Miniimplantate und die Prothese sitzt

Viele Träger von herausnehmbaren Zahnprothesen wünschen sich mehr Halt. Einen komfortablen Zahnersatz, der weder wackelt noch drückt. Einen mit dem man wieder alles essen kann. Einfach so wie früher, als man sich fragte: Worauf habe ich heute Appetit? und ...
mehr >