Arzt / Heilberufler suchen

Modellarchivierung für Zahnärzte und Kieferorthopäden

Digitale Modellarchivierung

Modellarchivierung bietet die perfekte Alternative zum analogen Gipsmodell in ihrer Praxis.

Das Problem:

  1. Überladene Regale voller Gipsmodelle aus bis zu zehn Jahren Archivierungspflicht
  2. Wie finde ich die Modelle für den angeforderten Fall?
  3. Wer zahlt mir als Zahnarzt Lagerung, Zeitaufwand und Logistik?

Die Lösung:

  1. Sie senden uns Ihre Modelle, wir scannen die Modelle ein und archivieren in unserem Datentresor.
  2. Sie sparen Zeit, haben den Platz für Behandlung und Materiallager und haben sofort den Datensatz.
  3. Wir drucken bei Bedarf die Modelle aus und senden sie Ihnen in kurzer Zeit zu.

Modellarchivierung in der Zahnmedizin - Wir lösen Ihre Platzprobleme


Jeder Zahnarzt kennt die Problematik durch die Aufbewahrungspflicht von Gipsmodellen. Es werden in der Zahnarztpraxis viel Platz und noch mehr Energie und Nerven gefordert, um die Mengen an Modellen bis zu 10 Jahre aufzubewahren.

Die digitale Modellarchivierung unseres Laborpartners in Lübeck bietet Ihnen auf modernste Art und Weise das Einscannen der Modelle, die Zuordnung von Oberkiefer und Unterkiefer und die Speicherung in deren Datentresor.

Werden Modelle benötigt, erhalten sie einen exakten 3D-Druck per Expresssendung oder den entsprechenden Datensatz Ihres Patienten.

Kosten der digitalen Modellarchivierung

Archivierungspflicht:


So sparen Sie mit Ihrem digitalen Modellarchiv Platz in der Praxis, Zeit und schonen Ihre Nerven. Oft dauert es schliesslich sehr lange, bis Ihre Mitarbeiterin die Modelle im Archiv gefunden hat.

Dazu kommt noch die Bruchgefahr bei Gipsmodellen, die bei digitaler Modellarchivierung gänzlich fehlt. Weiter sind die gedruckten Modelle aus Hartkunststoff, der kaum zu zerbrechen ist und nicht abnutzt.

Unser Partner arbeit mit modernsten 3D Scannern und hochpräzisen 3D-Druckern der neuesten Generation.

Ihre Modelle sind sicher als Datensatz gespreichert und Sie haben jederzeit bei Bedarf Zugriff auf die Files in unserem Datentresor. Modellarchivierung 2.0. Eine echte Innovation.

Sie benötigen weitere Information zum digitalen Modellarchiv? Rufen Sie uns an oder senden eine kurze Mail.

Weitere Infos unter: info@hanse-zahn.de, Tel: 0451 7907041 oder www.hanse-zahn.de.

Digitale Modellarchivierung wurde am 24.05.2017 07:02 Uhr aktualisiert.